Die antiken
Reifekeller

Die Produktlinie, durch die der Name Devodier ins internationale Gourmet-Panorama getreten ist. Preisgekrönt von Gambero Rosso und dem Führer L’Espresso, das Ergebnis einer sorgfältigen, handwerklichen Auswahl von Schinken mit 20, 24 und 30 Monaten Reifezeit, in denen alle Merkmale der drei Keller, in denen sie verfeinert wurden, zum Ausdruck kommen.


Für den auserlesensten Gaumen

Antiker Reifekeller DEL MORNELLO

Dieser Keller eignet sich für die erste Reifung mit starker und nachhaltiger Wirkung.


20 Monate und länger

“Il Mornello”, das ist der Name der Brise, die vom Wildbach Parma die Hügel hinaufweht und der Gegend ihren lebhaften Charakter gibt. In diesem Keller erfolgt die erste Verfeinerung, die am stärksten und nachhaltigsten wirkt und vorzügliche Produkte für die Liebhaber der Tradition garantiert.

Antiker Reifekeller 24 MONDE

Und nun ein Schritt in eine vergangene Zeit.


24 Monate und länger

Hier ist es der Mond, der den Takt für die Verfeinerung vorgibt. Eile existiert nicht, Exzellenz erfordert Geduld. Sechs Meter tief, auf halber Höhe zwischen Flussbett und den Mergelböden der Hügel, mit Holzgestellen aus lange gelagertem Tannenholz: Dieser Reifekeller ist ein kleiner Tempel des Geschmacks.

Guide de l'Espresso 2013

Antiker Reifekeller SECRETUM

Zuletzt geht es in den Genussraum.



Monate und länger

Eine durchwegs “geheime Kammer”, ein winziger Genussraum, den Kennern gewidmet, vollkommen unterirdisch, ohne Fenster, wo der Weg der Reifung sich beschließt und den letzten Schliff erhält, damit ein “aristokratisches” Produkt mit nahezu endloser Reifezeit entsteht. Es handelt sich hier um Schinken in äußerst begrenzter Stückzahl.

Gambero Rosso